• Unser Haus
  • Die Ausstattung
  • Wellness
  • Appartements
  • Zimmer
  • Sommer
  • Golfurlaub
  • Winter
  • Sommercard
  • Preise
  • Rad und Bike
  • Anreise
  • Home
  •  
     
     



















    .
     

    Zell am See besitzt die größte und wahrscheinlich schönste geschlossene Golfanlage im Alpenraum, mit zwei 18-Loch-Championship-Plätzen: dem Kurs „Schmittenhöhe“ und dem Kurs „Kitzsteinhorn“.

    Die Plätze sind in ein parkähnliches, flaches Gelände mit Biotopen und Seen eingebettet und bieten in Kombination mit der großzügigen Übungsanlage alles, was das Golferherz begehrt – sowohl für Anfänger als auch für Meisterschaftsspieler. Von der hohen Qualität der beiden Plätze konnten sich im Rahmen internationaler Turniere bereits Golfgrößen wie Greg Norman, Bernhard Langer und Seve Ballesteros überzeugen.






    Wir freuen uns Sie in unserem Hotel als begeisterer Golfer begrüßen zu dürfen.

    Die Golfanlagen in der Umgebung:

    Golfclub ESR Zell am See-Kaprun (36 Loch; 3 km)
    Nicht nur das Layout dieser zwei Anlagen bindet bereits viele Fans an diese Anlage. Auch der Blick auf den Gletscher am Kitzsteinhorn (auf dem bis in den Sommer skigefahren wird) ist einzigartig.

    Golfclub Urslautal (Saalfelden/Maria Alm) (21 Loch; 18 km)
    Auf einem Hochplateau werden Sie begleitet von der imposanten Kulisse des Steinernen Meers, blühenden Wiesen und Aulandschaften.

    Golfclub Salzburg Gut Brandlhof (18-Loch; 20 km)
    Der Fluss Saalach prägt die 18 Loch des GC Gut Brandlhof, der ganz flach mitten im Gebirge eingezwängt in einer Aulandschaft liegt. Der Ausblick auf die Loferer Steinberge ist einfach prächtig.

    Golfclub Mittersill (18-Loch; 27 km)
    Ein abwechslungsreicher, wenn auch überraschend flacher Platz, der neben der Bergkulisse auch hübsch drapierte Heustadel, ausladend breite Spielbahnen und listige Wasserhindernisse zu bieten hat.

    Golfclub Goldegg (18-Loch; 36 km)
    Es erwartet Sie ein geschickt kombiniertes Miteinander von kurzen und nicht minder anspruchsvollen längeren Spielbahnen, ganiert mit raffinierten Wasserhindernissen und teils engen Schneisen. Gleichsam sportlich anspruchsvoll wie vergnüglich!

    Golfclub Gastein (18-Loch; 49 km)
    Die seit 2004 neuen neun Loch eröffnen den Platz mit angenehm breiten Boulevards und üppigen, sanft gewellten Grüns. So kann man sich genüsslich für die Aufgaben der Back-nine warm spielen, wo taktisches Gespür und Spielwitz gefragt sind.

    Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee (18-Loch; 54 km)
    2008 wir dieses Highlight der Österreichischen Golflandschaft 20 Jahre alt. Die zwei Gesichter – vorne flach und breit, hinten ein wenig alpiner – bieten traumhaftes Golfvergnügen mit Blick auf die Kitzbüheler Bergwelt.


     
    Die Anlage ist nur 1,8 km (3 Autominuten) vom Hotel entfernt und gehört zu den Leading Golf Courses Austria. Im Umkreis einer Autostunde vom Hotel befinden sich acht weitere Golfanlagen. (Nähere Infos unter Golf in der Umgebung)



    Natürlich bekommen Sie als unsere Hausgäste 25% Greenfee Ermässignung
    www.golf-academy.at